PDF Drucken E-Mail

„Berblinger. Schneider": Oberstufentheater feiert Premiere am Großen Haus im Theater Ulm

berblinger 2019_klein

Einen Riesenerfolg kann unsere Oberstufentheatergruppe in dieser Woche verbuchen! Anlässlich der Jubiläums-Feierlichkeiten rund um den Flugversuch des Schneiders von Ulm gab das Theater Ulm ein Stück in Auftrag, das am Donnerstag, den 3.Oktober seine Uraufführung feiert: Berblinger. Schneider.

Bereits im Sommer wurde eine Schülergruppe gesucht, die sich zutraut, zusammen mit den Profi- Schauspielern des Theaters Ulm im Großen Haus 14 Aufführungen zu bestreiten. Die Freude war dementsprechend groß, als die Schülerinnen und Schüler unseres Oberstufentheaters erfuhren, dass sie dazu auserwählt worden waren. Eifrig wurde seitenweise Text gelernt und Maß für die Kostüme genommen, so dass die Probenarbeiten am Theater bereits vor den Sommerferien beginnen konnten. Was unsere Schüler dabei erleben durften, war wirklich einmalig! Angeleitet von den Profis erhielten sie Einblicke in die ungeheure Disziplin und Präzision, mit der auf der professionellen Bühne gearbeitet wird. Nun sind unsere Schüler für knapp drei Monate Teil des Ensembles und sie waren umso stolzer, als die Regisseurin Karin Drechsel sich nach den Endproben voll des Lobes äußerte: „Ihr seid eine echte Bereicherung für das Stück!".

Wir gratulieren von Herzen zu diesem Erfolg und wünschen für die anstehenden Aufführungen viel Spaß und gutes Gelingen: TOI TOI TOI!!!

Tina Parenica und Sonja Pellkofer

 
free pokerfree poker